Menu
Menü
X

Ausschuss Nieder-Liebersbach

Der Ausschuss der Gemeinde in Nieder-Liebersbach trifft sich einmal pro Monat. Zu seinen Aufgaben gehört die Planung und Koordination des Gemeindelebens, wie Gottesdienste, Gemeindefest, Kirchenkaffee, Raumvermietung, Baumaßnahmen etc.

Wir freuen uns über neue Mitglieder im Ausschuss, die gerne unser Gemeindeleben mit planen und gestalten möchten.

Mitglieder im Ausschuss Nieder-Liebersbach sind:

Ursula Schwarz (Vorsitzende), Tina Klos, Julia Kraft, Kerstin Lösch, Melanie Rohn, Dr. Peter Grynaeus, Pfr. Daniel Fritz

Bitte wenden Sie sich bei Fragen und Interesse an Ursula Schwarz, Tel.: 06201-33793 oder an Pfr. Daniel Fritz, Tel.: 06201-33856

Besuchsdienst in Nieder-Liebersbach

Der Besuchsdienstkreis ist eine Gruppe von Menschen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, ältere Gemeindemitglieder zu ihrem Geburtstag zu besuchen und dadurch eine regelmäßige Verbindung zur Gemeinde zu ermöglichen, auch dann, wenn sich im Leben der Menschen etwas verändert, auch dann wenn die eigene Mobilität schwieriger wird. So werden diese nicht nur an ihren runden und halbrunden Geburtstagen vom Pfarrer, sondern regelmäßig in jedem Jahr zum Geburtstag besucht.

 

Der Besuchsdienst besteht nun schon seit vielen Jahren; er wurde von Pfarrerin Sabine Michas gegründet. Die Besuchsdienst-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter treffen sich einmal im Jahr „offiziell“ zur Planung der Geburtstagsbesuche, nehmen an Treffen mit dem Besuchsdienst anderer Gemeinden und an gemeinsamen Ausflügen teil und sind regelmäßig miteinander im Kontakt.

 

Wenn Sie gerne im Besuchsdienst mitarbeiten wollen, wenden Sie sich bitte an Melanie Rohn, Telefon 06201-373597 oder an Pfr. Daniel Fritz, Telefon 06201-33856

Frauenkreis Nieder-Liebersbach

Der Frauenkreis gehört zu den langlebigsten Institutionen des Liebersbacher Gemeindelebens. Neben einem Thema oder Impuls gehört das gemeinsame Kaffeetrinken fest dazu. Auch werden immer wieder Ausflüge in näherer Umgebung unternommen etwa in den Hermannshof Weinheim. Die Damen stützen mit ihrer liebenswerter Mithilfe unsere Arbeit in der Gemeinde. Wir sind dankbar, dass sie so aktiv mitarbeiten!

 

Ansprechpartnerin: Anni Bergmann, Tel: 06201/390200

 

 

 

top