Menu
Menü
X

Konfi-Kurs 2024-25:

Bald beginnt wieder einer neuer Konfi-Kurs

Demnächst gehen die Einladungen an die zukünftigen Konfis raus!

Wir laden ein zu einem neuen Konfi-Kurs 2024-25.

 

Die evangelischen Kirchengemeinden Birkenau, Reisen und Mörlenbach laden alle Jugendlichen, egal ob getauft oder ungetauft, zum neuen Konfi-Kurs 2024/25 ein. In Birkenau wird es diesmal ein Doppeljahrgang sein: Hier sind alle Jugendlichen eingeladen, die zwischen dem 1. Juli 2009 und dem 30. Juni 2011 geboren wurden. In Mörlenbach sind alle Jugendlichen eingeladen, die zwischen dem 1. Juli 2010 und dem 30. Juni 2011 auf die Welt kamen. In Reisen sind alle Jugendlichen eingeladen, die zwischen dem 1. Juli 2010 und dem 30. Juni 2011 geboren wurden.  

 

Der gemeinsame Info-Abend für die neuen Konfis aller drei Gemeinden, zu dem die Eltern und die Jugendlichen eingeladen sind, findet am Mittwoch, 5. Juni um 19 Uhr in der Evangelischen Kirche in Reisen statt.  

 

Die Konfi-Gruppe Mörlenbach trifft sich dann zum ersten Mal am Dienstag, 11. Juni im Gemeindehaus in Mörlenbach, die Konfi-Gruppen Birkenau und Reisen am Dienstag, 18. Juni im Evangelischen Gemeindezentrum in Birkenau. Auch gemeinsame Samstage mit allen Konfirmandinnen und Konfirmanden aus dem Vorderen Weschnitztal sind vorgesehen: So trifft man sich beispielsweise am 29. Juni als Großgruppe zum Kennenlernen. Während der Konfi-Zeit werden auch coole Aktionen und Fahrten angeboten. Die Einladungen zu den Konfi-Kursen werden Ende April an die Jugendlichen verschickt. Auch Jugendliche, die dann keine Einladungen erhalten haben, können zum Info-Abend vorbeikommen und sich anmelden.

Konfi-Jahrgang 2023/2024

Der Konfi-Jahrgang 2023/2024 ist auf der Zielgeraden zur Konfirmation. Am Sonntag, 21. April laden deshalb die Konfirmandinnen und Konfirmanden zu einem ganz besonderen Gottesdienst um 17 Uhr in der Ev. Kirche in Mörlenbach ein, der von ihnen selbst gestaltet wird. Wir feiern den Abendmahlsgottesdienst zur Konfirmation am Samstag, 11. Mai um 18:30 Uhr in der Ev. Kirche in Reisen und den Konfirmationsgottesdienst am Sonntag, 12. Mai um 10:15 Uhr in der Ev. Kirche in Birkenau. 15 junge Menschen sagen „Ja“ zum Glauben und werden feierlich gesegnet.

Konfi-Zeit im Vorderen Weschnitztal beginnt

Zwischen den Kirchengemeinden Birkenau, Reisen und Mörlenbach läuft die Zusammenarbeit und Kooperation schon seit einigen Jahren sehr gut, gerade im Bereich der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist die Zusammenarbeit besonders stark ausgeprägt, aber auch in vielen anderen Bereichen wird sie immer enger.

So findet auch die Konfi-Zeit für den jetzigen Jahrgang 2023/2024 in Kooperation der drei Gemeinden statt. Das bedeutet, dass es nicht mehr in jeder Gemeinde eine gesonderte, meist recht kleine, Konfigruppe gibt, sondern alle Jugendlichen gemeinsam bilden eine Gruppe, was sich im vergangenen Jahrgang schon bewährt hat.

Für die gemeinsame Unterrichtszeit bestehen zwei Möglichkeiten, die die Jugendlichen selbst gewählt haben: 2x monatlich dienstags ODER ein Wochenende (Freitag und Samstag) im Monat. Damit die Jugendlichen alle Gemeinden kennen lernen, treffen sie sich monatlich jeweils in einer Gemeinde. Auch die Gottesdienste können in allen drei Gemeinden besucht werden. Außerdem haben sie die Möglichkeit durch Praktika alle Gemeinden zu erkunden. Zusätzlich gibt es ganz viele gemeinsame Aktion wie etwa einen Einführungsgottesdienst, Jugendevents in Rimbach und im Dekanat, eine Konfi-Freizeit, Psalm 23- Weg, Brote-Back-Aktion und -Verkauf, der Vorstellungsgottesdienst und anderes mehr.

Außer von Pfarrerin Alison Albert, Anke Thürigen und Pfarrer Marcel Albert, werden die Konfis von einem großen Team älterer Jugendlicher und junger Erwachsener durch die gemeinsame Zeit begleitet, bevor dann im Frühjahr die Konfirmation der jungen Menschen gefeiert wird.

Es freuen sich schon alle auf die gemeinsame Zeit!

top