Menu
Menü
X

Neues Kindermusical zum Jubiläumsjahr „200 Jahre Ev. Kirche Birkenau“ startet

Der Kinderchor „Kikichobi“ der Ev. Kirchengemeinde Birkenau beginnt mit den Proben für das neue Musical „Die Kirchenkeller-Kids“ von Anne-Christine Langenbach.

In einem kleinen Ort am Rande des Odenwaldes steht direkt am Marktplatz die kleine Kirche. Dort probt im Kirchenkeller auch der Kinderchor der Gemeinde. Mitten in eine Chorprobe platzt der Küster mit einer Unwetterwarnung und alle eilen nach Hause. Mit Blitzen und Donner erlebt der Ort eine aufregende Nacht und muss am nächsten Morgen feststellen, dass das Kirchendach eingestürzt ist. Nun steht die Gemeinde vor einem großen Problem, denn für eine umfassende Renovierung ist kein Geld da. Außerdem liegt ein attraktives Angebot eines Immobilienbüros auf dem Tisch, das das Grundstück mitsamt der Kirchenruine erwerben will. Großzügiger Weise stellt die Stadt der Gemeinde ein anderes Grundstück am Rande des Ortes für den Bau eines Gemeindezentrums zur Verfügung.

Doch die Kirchenkeller-Kids, wie sich eine Clique aus dem Kinderchor nennt, kommen einer Verschwörung auf die Spur. Werden die Kinder es schaffen, mit ihrer Detektivarbeit die Geschichte aufzudecken? Denn ein Ziel haben sie sicher im Blick: Die Kirche muss im Dorf bleiben!

Alle Kinder ab 5 – 12 Jahren, die neugierig geworden sind und gerne singen und Theater spielen wollen, sind herzlich zur ersten Probe am Freitag, dem 6. März um 15.30 bis 16.30 Uhr im Ev. Gemeindezentrum Birkenau (Obergasse 15) eingeladen. Der Kinderchor probt immer freitags außer in den hessischen Schulferien. Die Aufführungen sind am 30. August und am 12. September geplant. Vorher wird dem Musical bei einer Kinderchorfreizeit noch der letzte Schliff verliehen.

Das Musical wurde passend zum Jubiläumsjahr „200 Jahre Ev. Kirche Birkenau“ ausgesucht. Es ist eine Eigenproduktion der Singschule an der Peterskirche Weinheim, wo es vor ca. zehn Jahren aufgeführt wurde. Die Kinder der Singschule haben selbst an der Geschichte mitgeschrieben und die Kantorin und Komponistin Anne-Christine Langenbach stellt dem Kinderchor „Kikichobi“ in Birkenau das Werk, das bisher noch nicht veröffentlicht wurde,  dankenswerter Weise zur Verfügung.

Genauere Auskünfte erteilt Chorleiterin Christiane Gürtler, Tel. 06201/14003, E-Mail: guertler@bergstrasse-evangelisch.de

Kinderchor

Wir sind eine Gruppe von ca. 20 Mädchen und Jungen im Alter von 5 bis 11 Jahren und treffen uns regelmäßig zum Singen. Aber auch Spaß und Spiel kommen in unseren Proben nicht zu kurz. Als Chor treten wir gelegentlich in Familiengottesdiensten, beim Adventssingen und im Seniorenheim auf. Auch haben wir schon öfters ein Krippenspiel eingeübt, das dann an Heilig Abend in voll besetzter Kirche aufgeführt wird.

Der Höhepunkt allerdings ist die alljährliche Aufführung eines großen Kindermusicals, meist zu einer biblischen Geschichte. Bei den Vorbereitungen dazu werden Chorlieder und Solostrophen geprobt, Sprechtexte auswendig gelernt und szenisches Spiel geübt. Wir machen uns Gedanken über Kostüme und Kulissen und unsere Eltern helfen uns bei deren Gestaltung.

Zudem fahren wir zur Vorbereitung dieser großen Aufführung einmal im Jahr zu einer Kinderchorfreizeit, was uns allen immer sehr viel Spaß macht.

Kinder, die uns gerne kennenlernen wollen, sind herzlich zu unseren Proben eingeladen.

 

Probe:

freitags, 15.30 bis 16.30 Uhr (außer in den hessischen Schulferien)

im Ev. Gemeindezentrum (Obergasse 15)

Kontakt:

Kirchenmusikerin Christiane Gürtler

Tel. 06201/14003, guertler@bergstrasse-evangelisch.de

top